Willkommen bei den Golf Ladies von Sachsen und Thüringen

Das war die Saison 2017 !


2. GVST-Ladiescaptaintreffen im GC Gera Burkersdorf

Am 11.11.2017 hatte Christina Zins, GVST-Sprecherin Frauengolf, erneut zu einem Treffen in den GC Gera eingeladen. Ein halbes Jahr nach der letzten Zusammenkunft, zogen 14 Ladiescaptains aus 10 Clubs des Landesverbandes Sachsen-Thüringen, GVST, eine erste Bilanz.

Unser langfristiges Ziel, im Damengolf aus dem Breitensport die Weiterentwicklung hin zum Wettkampf- und Mannschaftssport zu erreichen, stand dabei im Focus. Und erste Erfolge zeichnen sich bereits ab.

Zwischen 8 und 10 vorgabewirksame Ladiesturniere wurden landesweit zwischen Mai und Oktober monatlich gespielt. Unser Ladiesday Sachsen-Thüringen, der in 2017 zum vierten Mal stattfand, war mit einer Rekordbeteiligung von 72 Golferinnen aus 13 Clubs das Highlight der Saison. Gute Gelegenheiten alle Alters- und Hcp.-Klassen einzubinden, sich beim gemeinsamen Golfspiel kennenzulernen und auszutauschen, um gemeinsam weitere Initiativen voranzutreiben.

Auf unserer Website golfqueens.de sowie auf der Homepage des GVST wollen wir alle Aktivitäten rund um den Frauengolfsport in Sachsen-Thüringen, inkl. GVST und DGL darstellen.
Weiter planen wir unter anderem einen Ladies-Teamcup Sachsen-Thüringen, Matchplay ab Hcp. 20 aufwärts und unterstützen besonders die kleineren Clubs Spielgemeinschaften zu bilden. Erste Ansätze die Beteiligung der Golferinnen an den Wettkämpfen des GVST weiter zu steigern sind also auf dem Weg.

Es gibt noch viel zu tun! Wir bleiben dran!

Ladies Captain
Ladies Captain
Ladies Captain

Riesige Beteiligung zum Höhepunkt des Jahres:
4. Ladiesday Sachsen-Thüringen am 17.09. im
Golf und Country Club Leipzig, Machern

Sabine Sehring konnte zum 4. Ladiesday Sachsen-Thüringen 72 Golferinnen aus 13 Clubs des Landesverbandes begrüßen. Mit viel Liebe zum Detail hat die Ladiescaptain vom GCC Leipzig-Machern das Turnier vorbereitet. So gab es für jede Spielerin ein Teegeschenk mit dem Golfqueensbutton, bevor es an Tee 1 und 10 auf die Runde ging. Bei herrlichem Wetter genossen alle einen schönen Golftag auf einem der besten Plätze in Sachsen-Thüringen. Bei der abschließenden Siegerehrung auf der Clubterrasse dankte Sabine allen Sponsoren und Helfern, die durch ihre Unterstützung diesen Event erst möglich gemacht haben. Und die große Resonanz spricht für sich.

Wir freuen uns schon auf den Ladiesday 2018!

Siegerehrung
Siegerehrung durch Sabine Sehring
Sieger
Fröhliche Golferinnen aus Zschopau

Deutsche Golfliga der Damen 2017

In der Gruppenliga waren aus dem Landesverband Sachsen und Thüringen der GC Markkleeberg, GC Elbflorenz und der GC Ullersdorf vertreten. Mit dem GC Halle und GC Meisdorf, war die Gruppenliga 2 komplett. Gespielt wurde an fünf Spieltagen und der GC Elbflorenz konnte sich mit 22 von 25 möglichen Punkten klar durchsetzen und spielt in der nächsten Saison wieder in der Oberliga. Die Plätze 2 bis 5 waren hart umkämpft und es wurde niemanden etwas geschenkt. Das ausgeglichene Teilnehmerfeld zeigt, dass sich der Damengolfsport im Landesverband schnell weiterentwickelt hat und das die Golfsaison 2018 sehr spannend wird.

In der Oberliga bestritten der Golfpark Leipzig und GC Thüringen in verschiedenen Gruppen die Kramski-Saison. Leipzig hat den Klassenerhalt leider nicht geschafft, mangels wenigerer Spielerinnen als noch im letzten Jahr. Dem GC Thüringen gelang der Durchmarsch. Mit 25 Punkten spielt das Team um Beate Ziemer im nächsten Jahr wieder in der Regionalliga.

Wir wünschen allen Teams für die Saison 2018 viel Spaß und möge in einem fairen Wettkampf jedes Team seine Ziele erreichen.

DGL
DGL

Regionalfinale zur Qualifikation Bundesfinale AK30
am 26.08. im Golfclub Gross Kienitz e.V.

Zum Regionalfinale der Wettspielregion 9 fuhr unser Landesmeister des GVST der Thüringer GC Drei Gleichen nach Gross Kienitz. Der Landesmeister vom GVBB (Berlin-Brandenburg) G&CC Seddiner See war das gegnerische Team. Bei sehr guten Bedingungen, Wetter und Platz ließen ein gutes Spiel zu, traf die erfolgsverwöhnte Mannschaft des Thüringer GC auf eine starke gegnerische Mannschaft. Mit 40 Schlägen Vorsprung gewann der G&CC Seddiner See das Regionalfinale und löste das Ticket für das Bundesfinale in Paderborn. Das sympathische Team belegt dort am Ende einen guten 7. Platz.

Thüringer GC
Thüringer GC mit Caddys
Thüringer Mannschaft
GC Thüringen in Gross Kienitz

2. Chemnitzer Ladiescup am 20.08.2017 im GC Schloss Klaffenbach

Absolute Girlspower beim zweiten Chemnitzer Ladiescup!
44 Golferinnen aus zehn verschiedenen Clubs sind der Einladung von Sylvia Jähnig und Silke Lachmann gefolgt, die mit ihren Mannschaftskolleginnen und der Unterstützung zahlreicher Sponsoren dieses wunderbare Turnier organisiert haben. Neben liebevollen Startgeschenken und tollen Preisen sorgte auch das sonnige Wetter für einen gelungenen Golfsonntag mit super Ergebnissen. Fazit des Tages: Jedes Event, das zweimal stattgefunden hat, ist schon eine Tradition!
Wir freuen uns auf den 3. Chemnitzer Ladiescup 2018.

Siegerehrung
Siegerehrung
Die Sieger
Die Sieger
Gespraeche
Nette Gespräche

Qualifikationsturnier Damen AK50 am 29.07.2017
im GC Seddiner See

Aufgrund der neu eingeführten Altersklassen war es notwendig für die Damen-AK-50 zur Ligaeinteilung 2018 ein Qualiturnier durchzuführen. Aus dem GVST haben sich die Teams der Golfclubs Dresden-Elbflorenz und Dresden-Ullersdorf, der GC Gera und der Thüringer GC Drei Gleichen angemeldet. Gemeinsam mit 8 weiteren Mannschaften der Wettkampfregion 9, Berlin-Brandenburg ging es im Einzelzählspiel auf die Runde. Der Platz präsentierte sich in hervorragendem Zustand. Starke Windboen machten allen Spielerinnen zu schaffen. Jede Einzelne gab aber ihr Bestes, um eine gute Team-Platzierung zu erreichen. Auf die endgültige Ergebnisliste müssen wir noch etwas warten. Wegen schwerer Regenfälle mit Überschwemmungen konnte nicht in allen Wettkampfregionen wie vorgesehen zeitgleich gespielt werden. Wir freuen uns aber schon jetzt auf unsere erste Liga-Saison 2018!

Nachtrag: Alle Teams unseres Landesverbandes spielen 2018 in der LGV-Gruppenliga.

Quali AK50
Sachsen und Thüringen
Quali AK50
Elbflorenz
Quali AK50
Viel Spaß

Mannschaftsmeisterschaften AK30
am 01. und 02.07.2017 im "Thüringer Golfclub Drei Gleichen"

Meister AK30
Meister Drei Gleichen
Vize AK30
Vize Seehausen
Bronze AK30
3. Platz Machern

Mannschaftsmeisterschaften der Damen
am 17. bis 18.06.2017 im "Thüringer Golfclub Drei Gleichen"

An diesem Wochenende waren wir die Damenmannschaftsmeisterschaften in Thüringen am Start. 54 Frauen kämpften um den Titel, Auf- und Abstieg und hatten viel Spaß. Der Platz hat sich von seinen beiden schönen Seiten gezeigt. Samstag mit reichlich Wind und etwas kühl und am Sonntag mit strahlendem Sonnenschein. In der Klasse B haben drei Mannschaften gespielt. Die zweite Damenmannschaft des Thüringer Golfclubs hat in dieser Klasse 655 schlägen und 57 Vorsprung vor Gera gewonnen. Da bereits die erste Mannschaft in der Klasse A spielt steigen die Mädels nicht auf. Dafür tritt mit Gera der dritte Club aus Thüringen in der Klasse A an. Der 3. Platz ging an die fröhlichen Mädels vom Golfresort Weimarer Land. In der Klasse A war es nach der 2. Runde spannend. Auf den vorderen Plätzen war der Abstand nicht so groß und es hätte im Zählspiel knapp werden können und auf den hinteren Plätze schützten nur drei Schläge vor dem Abstieg. Das Ergebnis war dann ganz anders. Der 6. Platz und damit Absteiger ging an die Damen vom Golfclub Dresden-Ullersdorf, Platz 3 ging mit 759 Schlägen an die Damen vom Golfclub Erfurt, der Vize-Meistertitel ging an den Golfclub Dresden-Elbflorenz mit 737 Schlägen und der Thüringer Golfclub holte sich zum vierten Mal in Folge den Titel mit 687 Schlägen. Ein toller Auftritt aller Damen in Mühlberg. Ein sehr entspanntes Turnier mit viel Spaß, toller Gemeinschaft und viel Golf. Wir danken ganz besonders den Vorcaddies und Begleitspielern Jutta Gerhardt, Hans Amberg und Stephan Kreysel, die zum Erfolg des Turniers beigetragen haben.

Damen Mannschaftsmeister
GVST Damenmannschaftsmeister 2017
Vize Meister
Vize Meister Elbflorenz
Aufsteiger GC Gera
Aufsteiger! GC Gera

GVST Einzelmeisterschaften der Damen und Damen AK30
am 03. bis 04.6.2017 im Golfclub Ullersdorf

Bei sehr wechselhaften Wetterbedingungen mit Regen und Wind fanden am Pfingstwochenende die diesjährigen Einzelmeisterschaften der Damen und Herren, AK30 und Pros in Dresden Ullersdorf statt.

Dabei spielte Julika Großpietsch vom Thüringer GC Drei Gleichen zwei traumhafte Runden (75+74) und holte sich verdient den Titel bei den Damen. In der Klasse AK30 gingen neben Katrin Schwarz aus Thüringen nur noch drei elbflorenzer Golferinnen an den Start. Manuela Scheuner wurde Einzelmeisterin 2017 vor Katrin Schwarz und Kristin Rietzschel, die auf dem hervorragenden dritten Platz landete. Sandra Gockel belegte den vierten Rang.

Herzlichen Glückwunsch!

Einzelmeisterschaften2017
Julika - Einzelmeisterin Damen 2017
Einzelmeisterschaften2017
Einzelmeisterschaften AK30 2017

Einzelmeisterschaften AK50 am 27. bis 28.05.2017 im Golfclub Gera e.V.

Einzelmeisterschaften2017

Unsere Einzelmeisterin AK50 heisst in diesem Jahr Ingrid Peter aus dem Golfclub Gera.
Den zweiten Platz belegt Gerda Stiehler aus dem Golfclub Elbflorenz, den dritten Heike Luthe aus dem Golfclub Zschopau.

Herzlichen Glückwunsch!


GVST Damenmannschaftsmeisterschaften AK 50
im 1. GC Leipzig vom 20. bis 21.05.2017

Damen AK50
Damen MM AK 50 Dübener Heide 2017

Eine Medaille ist das Objekt der Begierde für acht Damen-Mannschaften AK-50 des GVST. Neben den Gastgeberinnen aus dem GC Dübener Heide, kämpften Dresden-Elbflorenz und Dresden-Ullersdorf, Eisenach, Erfurt, Gera, Weimar-Jena und Mühlberg „Drei Gleichen“ am vergangenen Wochenende um die Plätze. Die Golfanlage in Noitzsch präsentierte sich bereits zur Einspielrunde am Freitag in einem hervorragenden Zustand. Gut vorbereitet starteten die Teams am Samstagmorgen mit dem Klassischen Vierer in den Wettkampf. Der Wechsel in den Best-Ball-Modus nach 9 Bahnen war kein Problem. Die Basis für die Einzel am Sonntag war gelegt. Und jeder gab sein Bestes den Mühlbergerinnen die Titelverteidigung nicht allzu leicht zu machen. Am Ende konnte das Team um Captain Corinna Wulf aber doch  einen ungefährdeten Start-Ziel-Sieg mit famosen 37 Schlägen Vorsprung feiern. Die Elbflorenzer Golfdamen, die in 2016 noch die rote Laterne eroberten, wurden überraschend Vizemannschaftsmeister, 12 Schläge vor der Mannschaft vom GC Gera, die sich die Bronzemedaille sicherte. Die Plätze vier bis sieben lagen innerhalb von 7 Schlägen sehr eng beieinander. Dabei konnten die Spielerinnen vom GC Dübener Heide gleich beim Premierenauftritt einen achtbaren sechsten Rang erobern. Spielleitung Tamara Walther hob bei der Siegerehrung auch noch mal den Teamspirit in den Mannschaften und den Spaß am gemeinsamen Golfsport hervor, die Grundlage für ein schönes Spiel.

Vielen Dank allen Teilnehmerinnen und Auf Wiedersehen in 2018!
Christina Zins, GVST-Frauengolfbeauftragte

Mühlberg
1. Platz,
Thüringer Golfclub "Drei Gleichen"
Golfclub Dresden Elbflorenz e. V.
2. Platz,
Golfclub Dresden Elbflorenz e. V.
Golfclub Gera e.V.
3. Platz,
Golfclub Gera e.V.

Peter Hahn Ladiesgolftour am 2.5.2017 im
Golfclub Dresden Elbflorenz e. V.

Super Beteiligung zum Turnierauftakt in die Peter-Hahn-Ladiesgolftour! 28 Teilnehmerinnen gingen trotz Wind und eisiger Temperaturen an den Start. Gäste aus Herzogswalde, Ullersdorf und Mühlberg scrambelten mit den Elbflorenzer Golfladies um den Sieg. Und es wurde alles gegeben und für den Saisonbeginn schon tolle Ergebnisse erzielt. 51 Nettopunkte hatten Martina Engelsberger und Heike Heine am Ende auf der Scorekarte und nahmen den Siegerpreis entgegen. Der Bruttosieg ging an unsere Mannschaftsspielerinnen Birgit Junge und Manuela Scheuner, die grippegeschwächt sehr beachtliche 27 Bruttopunkte vorweisen konnten. Einkaufsgutscheine von Peter-Hahn waren der verdiente Lohn für so viel Einsatz. Der Spass an einem schönen Golftag dominierte heute. Ernst, also vorgabewirksam, wird's im Juni. Jetzt schnell anmelden!

Peter Hahn Golfclub Dresden Elbflorenz e. V.
Peter Hahn Golfclub Dresden Elbflorenz e. V.

GVST-Ladiescaptaintreffen im GCC Leipzig-Machern am 22.04.2017

Die neue Frauengolfbeauftragte Christina Zins hatte zum jährlichen Treffen der Ladiescaptains nach Machern eingeladen.

Verantwortliche aus acht Clubs waren zu einem ersten Meinungsaustausch zusammen gekommen, um sich besser kennen zu lernen und über gemeinsame Aktivitäten zu beraten.

Dabei wurde schon jetzt der 4. Ladiesday-Sachsen-Thüringen-Turnier auf Sonntag, den 17.09.2017 im Golf und Country Club Leipzig festgelegt.

Ladiescaptaintreffen 2017
Ladiescaptaintreffen 2017